Corona-Krise

Kein Versand per Post, COBIN claims weiterhin erreichbar

vor 5 Monate 1 Woche

Sehr geehrte Teilnehmer/innen von Sammelaktionen!

Bitte schicken Sie uns KEINE DOKUMENTE per Post und vermeiden Sie daher den Weg außer Haus zu Post-Filialen, in denen üblicherweise lange Schlangen von Menschen stehen. COBIN claims bevorzugt seit jeher eine REINE ONLINE-ABWICKLUNG vorzugsweise per E-Mail. Sollten Sie dbzgl. Probleme haben, uns Dokument-Kopien zu übermitteln, senden Sie uns bitte Unterlagen zu einem späteren Zeitpunkt, zu dem keine Ansteckungsgefahr mehr besteht und geben uns bitte per E-Mail unter info@cobinclaims.at dbzgl. kurz Bescheid.

Der Verein ist trotz der Krise weiterhin wie gehabt per E-Mail bzw. telefonisch erreichbar. COBIN claims setzt seit jeher auf Homeoffice-Lösungen in der inneren Organisation (vor allem aus Kostengründen, um als gemeinnütziger Verein zugunsten Geschädigter möglichst wenige Kosten-"Overhead" zu produzieren - etwa durch teure und heutzutage meist so nicht mehr nötige Büros).

Danke!